25. Spieltag
17.03.2014
1. FC Kaiserslautern  : 1. FC Köln  =  0  :  0

FC holt einen Punkt
Gipfeltreffen ohne Tore


Wieder gab es keine Tore in der Begegnung Köln gegen Kaiserslautern. Foto: dpa


Die von den Fans mit Spannung erwartete Begegnung zwischen dem 1. FC Köln und dem 1. FC Kaiserslautern ist am Montagabend
mit einem torlosen Unentschieden ausgegangen.
Für die Kölner ein wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg.
 
Von



Köln
Letztlich zufrieden trat der FC-Tross gestern gegen Mitternacht die Heimreise aus Kaiserslautern an. Zwar hatte es nicht zum insgeheim erhofften Erfolg beim 1. FC Kaiserslautern gereicht,
doch bedeutete das torlose Remis - eine Wiederholung des Hinspielergebnisses -, dass man die Tabelle weiter mit vier Punkten Vorsprung vor dem ersten Verfolger,
der Spielvereinigung Greuther Fürth, anführt.
"Wir haben eine schwierige Aufgabe gut gelöst. Deshalb bin ich stolz auf meine Mannschaft. Denn mit dem Punkt können wir leben", meinte FC-Trainer Peter Stöger.
Sein FCK-Kollege Kosta Runjaic trauerte zwar zwei verlorenen Punkten nach, sprach allerdings von einem "guten Null-zu-Null".
Wie erwartet, hatte sich Stöger taktisch für eine defensivorientierte Viererkette vor Matthias Lehmann als einzigem Sechser entschieden. Die Überraschung dabei war,
dass er Tony Ujah auf den rechten Flügel stellte, während Patrick Helmes die einzige Sturmspitze bildete. Diese Variante wählte der FC-Trainer, um Ujah als defensiv
kopfballstarken Spieler bei Standardsituationen der Lauterer in die Abwehr zurückziehen zu können. 
Trotz der Stärkung des Abwehrverbunds bot sich den Kölnern die erste Großchance in dem rassigen Spiel. Nach der ersten Ecke (5.) setzte Adam Matuschyk den Ball
aus kurzer Distanz am Tor vorbei. Ähnlich erging es auf der Gegenseite Simon Zoller sechs Minuten später. Eine weitere Kölner Ecke fingen die Gastgeber ab und nutzten
den Ballgewinn zu einem Konter. Doch der FCK-Torjäger schob den Ball knapp vorbei.
Der Druck der Hausherren hielt weiter an. Wiederholt stand Timo Horn als Schlussmann im Mittelpunkt des Geschehens. Bei einer Abwehraktion in der 19. Minute bekam Ujah
die Fäuste seines Torhüters zu spüren. Nach einer Behandlung konnte der Nigerianer aber weiterspielen. Einer der wenigen Entlastungsangriffe der Kölner bot Patrick Helmes
in der 28. Minute eine Großchance. Nach Zuspiel von Daniel Halfar kam er frei zum Schuss, doch FCK-Torwart Tobias Sippel rettete per Fußabwehr.
In der Folgezeit vermochte der Tabellenführer das Spielgeschehen ausgeglichen zu gestalten. Gefahr für das Tor der Rheinländer rief nur noch ein Freistoß vom linken Strafraumeck
in der 39. Minute hervor; Kevin Wimmer hatte Simon Zoller im Zweikampf umgestoßen. Der Schuss von Willi Orban landete allerdings in der gut postierten Kölner Abwehrmauer.
Die Begegnung vor gut 41 000 Zuschauern blieb auch nach der Pause kampfbetont und von Zweikämpfen geprägt. Wie zu Beginn dominierten erneut die Hausherren.
"Wir hatten mehr vom Spiel, doch beim Toreschießen stockt es bei uns", meinte FCK-Trainer Runjaic. Vor allem deshalb, weil der entscheidende letzte Pass in den Strafraum fehlte.
Die FC-Hintermannschaft - angefeuert von den rund 3000 mitgereisten Fans - hatte nun die von Peter Stöger befürchtete Schwerstarbeit zu verrichten.
Mit zunehmender Spieldauer erlahmten die Offensivaktionen der Pfälzer allerdings. Das ständige Anlaufen gegen den FC-Abwehrverband hatte viel Kraft gekostet.
So durfte Timo Horn zufrieden sein, zum zwölften Mal in dieser Saison ohne Gegentreffer geblieben zu sein: "Wir haben gut verteidigt und nicht viel zugelassen.
Ich denke, es ist ein gerechtes Ergebnis. Wenn wir jetzt die beiden Heimspiele gegen Aalen und Karlsruhe gewinnen, führt der Aufstieg nur über uns."

Kaiserslautern: Sippel; Dick, Orban, Torrejon, Löwe; Jenssen, Ring; Matmour (76. Fortounis), Gaus (90.+1 Occean); Idrissou, Zoller (82. Lakic). -
Köln: Horn; Brecko, Maroh, Wimmer, Hector; Lehmann; Ujah (79. Exslager), Matuschyk (89. McKenna), Gerhardt, Halfar; Helmes (90.+3 Finne). -
SR: Gagelmann (Bremen). -
Zuschauer: 41.315. -
Gelbe Karten:
Torrejon - Wimmer, Ujah.

 

25. Spieltag          
17.03.2014 1. FC Kaiserslautern   :   1. FC Köln  0 : 0  
           
  Einzelkritik
lfd. Nr. Rücken-Nr. Ein-/Auswechslung Spieler 1. FC Köln Note
1 1     Timo Horn 2
2 2     Miso Brecko 4
3 5     Dominic Maroh 3
4 28     Kevin Wimmer 3
5 14     Jonas Hector 3
6 33     Matthias Lehmann 3
7 9 79. min. ausgew. Anthony Ujah 4
8 8     Adam Matuschyk 3-
9 31     Yannick Gerhardt 3+
10 22     Daniel Halfar 3+
11 16 90. min. ausgew. Patrick Helmes 3
12 27 ab 79. min. eingew. (27) Maurice Exslager   
13 26 ab 90. min. eingew. Bad Finne  
14          
15   ab 79. min. für (9) Ujah (27) Maurice Exslager   
16   ab 90. min. für (16) Helmes (26) Bad Finne  
17          
           
           
Tore:   0:0  
           
           
Zuschauer: 41.315        
SR: Gagelmann (Bremen)      

 


(Quelle: Kölnische Rundschau vom 18.03.2014)
 



Ergebnisse:

Tag Datum Begegnung Ergebnis  
Freitag 14.03.2014, 18:30 Uhr FC Ingolstadt 04 : FSV Frankfurt 0:1 (0:1) | Statistik
VfR Aalen : VfL Bochum 0:2 (0:1) | Statistik
SC Paderborn 07 : Dynamo Dresden 2:1 (2:0) | Statistik
Samstag 15.03.2014, 13:00 Uhr Erzgebirge Aue : TSV 1860 München 2:2 (0:1) | Statistik
Energie Cottbus : Karlsruher SC 1:0 (0:0) | Statistik
Sonntag 16.03.2014, 13:30 Uhr SpVgg Greuther Fürth : 1. FC Union Berlin 1:1 (0:1) | Statistik
SV Sandhausen : Arminia Bielefeld 1:0 (1:0) | Statistik
Fortuna Düsseldorf : FC St. Pauli 0:2 (0:1) | Statistik
Montag 17.03.2014, 20:15 Uhr 1. FC Kaiserslautern : 1. FC Köln 0:0 (0:0) | Statistik


Spielstand:

R V   Verein Sp S U N Tore TD P Quali
1 (1) Logo 1. FC Köln 1. FC Köln 25 13 9 3 38:15 +23 48 Auf
2 (2) Logo SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth (A) 25 13 5 7 44:29 +15 44 Auf
3 (4) Logo SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 25 12 6 7 45:40 +5 42 Auf-Rel
4 (5) Logo FC St. Pauli FC St. Pauli 25 12 5 8 34:29 +5 41  
5 (3) Logo Karlsruher SC Karlsruher SC (N) 25 10 9 6 34:22 +12 39  
6 (6) Logo 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern 25 11 5 9 37:26 +11 38  
7 (7) Logo 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin 25 10 8 7 37:31 +6 38  
8 (8) Logo TSV 1860 München TSV 1860 München 25 9 8 8 27:28 -1 35  
9 (10) Logo SV Sandhausen SV Sandhausen 25 9 7 9 21:22 -1 34  
10 (12) Logo FSV Frankfurt FSV Frankfurt 25 9 6 10 36:37 -1 33  
11 (9) Logo Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf (A) 25 8 8 9 26:34 -8 32  
12 (11) Logo VfR Aalen VfR Aalen 25 8 7 10 25:32 -7 31  
13 (13) Logo FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt 04 25 8 6 11 25:30 -5 30  
14 (15) Logo VfL Bochum VfL Bochum 25 8 6 11 23:28 -5 30  
15 (14) Logo Erzgebirge Aue Erzgebirge Aue 25 8 6 11 31:39 -8 30  
16 (16) Logo Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld (N) 25 7 4 14 30:47 -17 25 Ab-Rel
17 (17) Logo Dynamo Dresden Dynamo Dresden 25 4 12 9 26:38 -12 24 Ab
18 (18) Logo Energie Cottbus Energie Cottbus 25 5 5 15 28:40 -12 20 Ab


Vorschau 26. Spieltag:

Tag Datum Begegnung Ergebnis
Freitag 21.03.2014, 18:30 Uhr Dynamo Dresden : SpVgg Greuther Fürth -:-
VfL Bochum : SV Sandhausen -:-
1. FC Union Berlin : SC Paderborn 07 -:-
Samstag 22.03.2014, 13:00 Uhr FC St. Pauli : FC Ingolstadt 04 -:-
FSV Frankfurt : Fortuna Düsseldorf -:-
1. FC Köln : VfR Aalen -:-
Sonntag 23.03.2014, 13:30 Uhr TSV 1860 München : 1. FC Kaiserslautern -:-
Arminia Bielefeld : Energie Cottbus -:-
Karlsruher SC : Erzgebirge Aue -:-

 

Alle Spiele Köln        
Spieltag  2013/14        
25 17.03.2014   FC Kaiserslautern : 1. FC Köln Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
24 07.03.2014   1. FC Köln : Energie Cottbus Endstand: 2:1 (Halbzeitstand: 0:0)
23 01.03.2014   Erzgebige Aue : 1. FC Köln Endstand: 2:2 (Halbzeitstand: 1:0)
22 24.02.2014   1. FC Köln : SpVgg Greuther Fürth  Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 1:0)
21 16.02.2014    SV Sandhausen : 1. FC Köln Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:1)
20 09.02.2014   1. FC Köln : SC Paderborn  Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:0)
19 22.12.2013   Fortuna Düsseldorf : 1. FC Köln Endstand: 2:3 (Halbzeitstand: 0:2)
18 13.12.2013   1. FC Köln : Dynamo Dresden Endstand: 3:1 (Halbzeitstand: 2:0)
17 07.12.2013   1. FC Köln : FSV Frankfurt Endstand: 2:0 (Halbzeitstand: 0:0)
16 29.11.2013   FC St. Pauli : 1. FC Köln Endstand: 0:3 (Halbzeitstand: 0:2)
15 23.11.2013   1. FC Köln : FC Ingolstadt 04 Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:0)
14 10.11.2013   VfL Bochum : 1. FC Köln Endstand: 1:0 (Halbzeitstand: 0:0)
13 04.11.2013   1. FC Köln : 1.FC Union Berlin Endstand: 4:0 (Halbzeitstand: 2:0)
12 25.10.2013   Armenia Bielefeld : 1. FC Köln Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:0)
11 21.10.2013   1. FC Köln : TSV 1860 München Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
10 05.10.2013   Karlsruher SC  : 1. FC Köln Endstand: 1:2 (Halbzeitstand: 0:0)
9 27.09.2013   VfR Aalen : 1. FC Köln Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:1)
8 20,09.2013   1. FC Köln : 1. FC Kaiserslautern Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
7 16.09.2013   Energie Cottbus : 1. FC Köln Endstand: 0:4 (Halbzeitstand: 0:3)
6 01.09.2013   1. FC Köln : Erzgebirge Aue Endstand: 4:1 (Halbzeitstand: 3:0)
5 24.08.2013   SpVgg Greuther Fürth : 1. FC Köln Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
4 17.08.2013   1. FC Köln : SV Sandhausen Endstand: 2:0 (Halbzeitstand: 0:0)
3 10.08.2013   SC Paderborn 07 : 1. FC Köln Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 1:0)
2 28.07.2013   1. FC Köln : Fortuna Düsseldorf Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 0:1)
1 20.07.2013   Dynamo Dresden : 1. FC Köln Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 0:0)