26. Spieltag

18.03.2013

Dynamo Dresden : 1. FC Köln    Endstand: 0:2 (Halbzeitstand: 0:0)

 

 
Ujah lässt Köln weiter vom Aufstieg träumen

Stürmer Anthony Ujah lässt den 1. FC Köln weiter von der direkten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga träumen.

Kölns Ujah jubelt; Bildrechte: dpa

Kölns Anthony Ujah jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: dpa

 

„Danach sehnt sich jeder Stürmer“, freut sich Tony Ujah nach dem Spiel in Dresden am Montagabend. Der Torjäger hat beim 2:0-Auswärtserfolg
für beide Treffer gesorgt. Damit sind die Kölner schon zum 14. Mal in Folge unbesiegt. Dennoch war es kein leichter Sieg.
Von Joachim Schmidt 

Dresden.
Der kölsche Ansturm auf den Relegationsplatz in der Zweiten Liga hält an. Mit einem Doppelpack in der Schlussphase sicherte Torjäger Tony Ujah dem 1. FC Köln gestern Abend einen 2:0-Erfolg bei Dynamo Dresden. Damit beträgt der Abstand auf Platz drei weiter nur einen Punkt. "Das ist ein großartiges Gefühl, mit zwei Torerfolgen und einem solchen Sieg vom Platz zu gehen. Danach sehnt sich jeder Stürmer", freute sich Ujah.
Allerdings war es kein leichtes Unterfangen gewesen, diesen Erfolg einzufahren und zum 14. Mal in Folge unbesiegt zu bleiben. Zwar suchten die Kölner vom Anpfiff an den Kampf und versuchten die Hausherren unter Druck zu setzen. Bis zum gegnerischen Strafraum erspielten sie sich dabei zunächst auch optische Vorteile, verbuchten allerdings kaum einmal einen Torabschluss.  
Auf der Gegenseite blieb Timo Horn im ersten Spieldrittel praktisch beschäftigungslos, stand danach aber oft im Brennpunkt. Den 19-Jährigen hatte am Vortag eine frohe Nachricht erreicht, war er doch für das Test-Länderspiel der U-21-Nationalelf am kommenden Sonntag in Tel Aviv gegen Israel für den verletzten Freiburger Oliver Baumann nachnominiert worden. Mit Horn reist heute auch Christian Clemens nach Israel. "Das ist eine große Ehre für mich, und ich freue mich riesig auf die Reise", meinte der Kölner Torwart.  
Dessen Leistung bezeichnete Mannschaftskapitän Miso Brecko als "weltklasse". Dabei ließ sich Horn selbst dann nicht aus der Ruhe bringen, als ein Feuerzeug an seinem Kopf vorbeiflog. Ab der 30. Minute stand Horn dann im Mittelpunkt. Denn da bot der FC-Torwart erstmals sein ganzes Können auf, als er einen Schuss von Filip Trojan abwehrte und Glück hatte, dass Dominic Maroh den Nachschuss von Robert Koch aus der Gefahrenzone köpfte. Nur drei Minuten später war es erneut Trojan, der in Horn seinen Meister fand. Glück hatte der Torwart dann in der 35. Minute, als ein Schuss von Koch am Tor vorbeistrich. 
Unter der Aufsicht des Weihbischofs
Es war die beste Phase der Dresdner vor der Pause. Im gleichen Maße, wie sie drängten, verloren die Gäste unter den Augen des ehemaligen Kölner Weihbischofs Heiner Koch, der am Samstag ins Amt als Bischof von Dresden-Meißen eingeführt worden war, den Zugriff auf das Spielgeschehen. "Da hatten wir Glück, haben uns aber später zurückgekämpft", atmete Holger Stanislawski am Ende durch.  
Auch im zweiten Abschnitt bedrängten die in Abstiegsgefahr schwebenden Gastgeber den Tabellenvierten zunächst mächtig. Dennoch boten sich in der 58., 60. und 61. Minute dem FC drei gute Chancen: Erst strich ein Distanzschuss von Adam Matuschyk übers Tor, dann ließ Stefan Maierhofer den Ball aus fünf Metern über die Latte prallen, und schließlich klärte Benjamin Kirsten per Fußabwehr gegen Tony Ujah.
Keine Chance ließ der Kölner Torjäger dem Torhüter in der 73. Minute, als er von Tobias Strobl bedient alleine auf Kirsten zulief und eiskalt einschob. Es war Ujahs zehnter Saisontreffer, sein erster seit fünf Monaten auf gegnerischem Platz. Und als er neun Minuten vor dem Abpfiff seinen zweiten Treffer des Abends folgen ließ, war die Partie entschieden.

Dresden: Kirsten; Jungwirth, Brégerie, Losilla, Schuppan; Solga, Fiel (75. Müller); Koch, Trojan, Ouali; Poté (13. Fort). -
Köln: Horn; Brecko, Maroh, McKenna, Eichner; Strobl; Matuschyk, Clemens (87. Chihi); Bröker; Maierhofer (78. Jajalo), Ujah (90. Nascimento). -
SR: Stark (Ergolding). -
Tore: 0:1 Ujah (73.), 0:2 Ujah (81.). -
Zuschauer: 27 284. -
Gelbe Karten: Jungwirth, Trojan.

26. Spieltag          
18.03.2013 Dynamo Dresden : 1. FC Köln 0 :
           
  Einzelkritik
lfd. Nr. Rücken-Nr. Einwechslung Spieler 1. FC Köln Note
1 1     Timo Horn 1
2 2     Miso Brecko 3
3 5     Dominic Maroh 2+
4 23     Kevin McKenna 2
5 4     Christian Eichner 3
6 15     Tobias Strobl 2-
7 8     Adam Matuschyk 3
8 27     Christian Clemens 3-
9 8     Thomas Bröker 3
10 9     Stefan Maierhover 3-
11 22     Anthony Ujah 1
12 19     Mato Jajalo 3
13 7     Adil Chihi -
14 6     Bruno Nascimento -
15   ab 78.min. f. (9)Maierhover (19) Mato Jajalo  
16   ab 87. min. für (27) Clemens (7) Adil Chihi  
17   ab 90. min. für (22) Ujah (6) Bruno Nascimento  
           
Tore: Ujah - 73.min - (1.FC Köln)   0:1  
  Ujah - 81.min - (1.FC Köln)   0:2  
           
Zuschauer: 27.284        
SR: Stark (Ergolding)      


(Quelle: Kölnische Rundschau vom 19.03.2013)

Ergebnisse:
Termin Begegnung Ergebnis Informationen
Fr, 15.03., 18:00h 1. FC Union Berlin : FC St. Pauli Endstand: 4:2 (Halbzeitstand: 2:1) Statistik
  SC Paderborn 07 : FSV Frankfurt Endstand: 3:0 (Halbzeitstand: 1:0) Statistik
  MSV Duisburg : Energie Cottbus Endstand: 2:1 (Halbzeitstand: 1:0) Statistik
Sa, 16.03., 13:00h VfL Bochum : Eintracht Braunschweig Endstand: 0:1 (Halbzeitstand: 0:0) Statistik
  TSV 1860 München : Hertha BSC Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0) Statistik
So, 17.03., 13:30h VfR Aalen : SV Sandhausen Endstand: 2:2 (Halbzeitstand: 1:0) Statistik
  SSV Jahn Regensburg : Erzgebirge Aue Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 1:1) Statistik
  1. FC Kaiserslautern : FC Ingolstadt 04 Endstand: 3:0 (Halbzeitstand: 1:0) Statistik
Mo, 18.03., 20:15h Dynamo Dresden : 1. FC Köln Endstand: 0:2 (Halbzeitstand: 0:0) Statistik

Spielstand 18.03.2013:
Rang VR Emblem Verein Sp S U N T TD P Quali
1 (1) Logo Hertha BSC Hertha BSC(A) 26 16 8 2 49:21 +28 56 Auf
2 (2) Logo Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig 26 16 7 3 42:21 +21 55 Auf
3 (3) Logo 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern (A) 26 11 11 4 37:23 +14 44 Auf-Rel
4 (4) Logo 1. FC Köln 1. FC Köln (A) 26 11 10 5 33:23 +10 43  
5 (8) Logo 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin 26 10 8 8 44:37 +7 38  
6 (7) Logo TSV 1860 München TSV 1860 München 26 9 11 6 28:22 +6 38  
7 (5) Logo Energie Cottbus Energie Cottbus 26 10 8 8 31:28 +3 38  
8 (6) Logo FSV Frankfurt FSV Frankfurt 26 11 4 11 37:34 +3 37  
9 (10) Logo SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 26 10 5 11 35:32 +3 35  
10 (9) Logo FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt 04 26 8 11 7 30:31 -1 35  
11 (12) Logo VfR Aalen VfR Aalen (N) 26 8 8 10 27:30 -3 32  
12 (11) Logo FC St. Pauli FC St. Pauli 26 8 8 10 28:33 -5 32  
13 (14) Logo MSV Duisburg MSV Duisburg 26 8 6 12 28:42 -14 30  
14 (13) Logo Erzgebirge Aue Erzgebirge Aue 26 7 7 12 31:39 -8 28  
15 (15) Logo VfL Bochum VfL Bochum 26 6 8 12 30:42 -12 26  
16 (16) Logo Dynamo Dresden Dynamo Dresden 26 5 9 12 24:37 -13 24 Ab-Rel
17 (17) Logo SV Sandhausen SV Sandhausen (N) 26 5 7 14 32:53 -21 22 Ab
18 (18) Logo SSV Jahn Regensburg SSV Jahn Regensburg (N) 26 4 6 16 30:48 -18 18 Ab

Vorschau 27. Spieltag:
Termin Begegnung Ergebnis Informationen
Do, 28.03., 18:00h Erzgebirge Aue : TSV 1860 München -:-  
  Energie Cottbus : VfR Aalen -:-  
Do, 28.03., 20:30h Eintracht Braunschweig : Dynamo Dresden -:-  
Sa, 30.03., 13:00h FC Ingolstadt 04 : MSV Duisburg -:-  
  Hertha BSC : VfL Bochum -:-  
So, 31.03., 13:30h 1. FC Köln : SSV Jahn Regensburg -:-  
  SV Sandhausen : 1. FC Kaiserslautern -:-  
  FSV Frankfurt : 1. FC Union Berlin -:-  
Mo, 01.04., 20:15h FC St. Pauli : SC Paderborn 07 -:-

Alle Spiele Köln        
Spieltag           
26 18.03.2013   Dynamo Dresden : 1. FC Köln Endstand: 0:2 (Halbzeitstand: 0:0)
25 09.03.2013   1. FC Köln : SC Paderborn 07 Endstand: 3:0 (Halbzeitstand: 1:0)
24 03.03.2013   FSV Frankfurt : 1. FC Köln Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 0:0)
23 23.02.2013   1. FC Köln : 1.FC Union Berlin Endstand: 2:0 (Halbzeitstand: 1:0)
22 18.02.2013   FC St. Pauli : 1. FC Köln Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:1)
21 09.02.2013   Energie Cottbus : 1. FC Köln Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
20 02.02.2013   1. FC Köln : Erzgebirge Aue Endstand: 2:1 (Halbzeitstand: 1:0)
19 14.12.2012   SV Sandhausen : 1. FC Köln Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
18 10.12.2012   1. FC Köln : Eintracht Braunschweig Endstand: 2:2  (Halbzeitstand: 0:1)
17 03.12.2012   1. FC Köln : FC Ingolstadt 04 Endstand: 1:0  (Halbzeitstand: 1:0)
16 29.11.2012   Hertha BSC : 1. FC Köln Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 1:1)
15 23.11.2012   1. FC Köln : VfL Bochum Endstand: 3:1 (Halbzeitstand: 2:0)
14 16.11.2012   TSV 1860 München : 1. FC Köln Endstand: 0:2 (Halbzeitstand: 0:1)
13 09.11.2012   1. FC Köln : MSV Duisburg Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
12 04.11.2012   VfR Aalen : 1. FC Köln Endstand: 2:0  (Halbzeitstand: 1:0)
11 26.10.2012   1. FC Köln : 1. FC Kaiserslautern Endstand: 3:3 (Halbzeitstand: 2:1)
10 20.10.2012   SSV Jahn Regensburg : 1. FC Köln Endstand: 2:3 (Halbzeitstand: 1:0)
9 08.10.2012   1. FC Köln : Dynamo Dresden Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 0:1)
8 28.09.2012   SC Paderborn 07 : 1. FC Köln Endstand: 1:2 (Halbzeitstand: 0:1)
7 25.09.2012   1. FC Köln : FSV Frankfurt Endstand: 2:1 (Halbzeitstand: 0:0)
6 21.09.2012   1. FC Union Berlin : 1. FC Köln Endstand: 2:1  (Halbzeitstand: 1:1)
5 17.09.2012   1. FC Köln : FC St. Pauli Endstand: 0:0  (Halbzeitstand: 0:0)
4 31.08.2012   1. FC Köln : Energie Cottbus Endstand: 0:1  (Halbzeitstand: 0:1)
3 27.08.2012   Erzgebirge Aue : 1. FC Köln Endstand: 2:0 (Halbzeitstand: 1:0)
2 10.08.2012   1. FC Köln : SV Sandhausen Endstand: 1:1 (Halbzeitstand: 0:0)
1 05.08.2012   Eintracht Braunschweig : 1. FC Köln Endstand: 1:0 (Halbzeitstand: 0:0)