04. Spieltag
21.09.2016
FC Schalke 04  :  1. FC Köln  =  1  :  3

Tabellenzweiter hinter Bayern
1. FC Köln gewinnt gegen Schalke mit 3:1
Von Joachim Schmidt

14926A006C9FF444
Anthony Modeste feiert sein Tor zum 2:1.    Foto:  dpa
 

Gelsenkirchen -
Die Erfolgsserie des 1. FC Köln setzt sich fort. Auch wenn die Mannschaft den ersten Gegentreffer hinnehmen und damit erstmals auch in Rückstand geriet,
gab es beim FC Schalke einen 3:1-Erfolg. Es war der dritte Sieg bei den knappen im dritten Spiel seit dem Wiederaufstieg 2014.
Lange war es ein Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe gewesen. Doch am Ende besaßen die Gäste mehr Siegeswillen und drehten die Partie dank
der Einwechselspieler zu ihren Gunsten. Auch im vierten Punktspiel begannen die Kölner mit dem gleichen System. Gegen den beiden vorauf gegangenen
Spielen musste die Startaufstellung jedoch auf einer Position verändert werden. 
Milos Jojic für verletzten Bittencourt  
Für den verletzten Leonardo Bittencourt bekam Milos Jojic erstmals eine Chance von Beginn an. Ebenfalls neu war, dass Konstantin Rausch und Sehrou Guirassy
nach ihren ausgeheilten Verletzungen zum Kader gehörten. Erfreulich seitens der Schalker war, dass sie den im Sommer von den Königsblauen in seine Kölner
Heimat gewechselten Marco Höger bei der Mannschaftsvorstellung in keiner Weiser geschmäht wurde.
Doch der kam zunächst im Angriff ebenso wenig zur Geltung wie seine Nebenleute. Denn die Gäste besaßen den besseren Auftakt und bestimmten die Partie.
Nach etwa 20 Minuten bekamen die Hausherren etwas mehr Vertrauen zu ihrem Spiel, suchten etwas mehr Risiko und wurden gefährlicher.
Erstes Gegentor der Saison für Köln   
So rettete Frederik Sörensen vor Eric Maxim Choupo-Moting zur Ecke (19.), und Timo Horn verhinderte im Flug dessen Führungstreffer (35.). Doch der abgewehrte
Ball landete bei Sascha Riether, der Nabil Bentaleb bediente. Dessen Pass nahm Klaas-Jan Huntelaar auf, um dann Timo Horn zu überlupfen und mit seinem achten
Ballkontakt den ersten Schalker Saisontreffer zu erzielen. Für die Kölner war es das erste Gegentor der Saison nach 305 Spielminuten. 
Aber noch in die Freudengesänge des königsblauen Anhangs hinein kamen die Gäste keine 100 Sekunden später zum Ausgleich.
Eine Diagonalflanke von Milos Jojic fand Anthony Modeste als Adressaten. Der legte auf den besser postierten Yuya Osako ab, und der Japaner traf mit einem
trockenen Volleyschuss von der Strafraumgrenze zum 1:1 (38.). Wenig später besaß der Torschütze sogar noch die Chance zum Führungstreffer, doch an einer
Hereingabe des emsigen Marcel Risse flog er knapp vorbei.  
Einen kuriosen Treffer der Kölner hätte es in der 53. Minute geben können, doch landete der Ball in den Händen von Torwart Ralf Fährmann. Zuvor war ein Eckball
von Milos Jojic gegen Dominique Heintz und von dort Richtung Tor geprallt. Tormöglichkeiten aus dem Spiel heraus waren nach der Pause auf beiden Seiten
Mangelware. Die Defensivreihen arbeiteten intensiv, wie überhaupt die gesamte Partie härter und umkämpfter wurde.   
Verbissene Zweikämpfe im Mittelfeld
Die Fouls häuften sich im Mittelfeld, wo verbissene Zweikämpfe geführt wurden. Doch Schiedsrichter Robert Hartmann ermahnte mehr, als dass er verwarnte.
Dass Peter Stöger und sein Trainerteam mehr als den einen Punkt wollten zeigten sei eine knappe Viertelstunde vor Schluss. Da wurde mit Simon Zoller ein
dritter Stürmer für den defensiven Mittelfeldspieler Marco Höger eingewechselt.
Nur drei Minuten später hätte es sich bereits auszahlen können. Doch den feinen Pass von Zoller konnte der im Strafraum frei stehende Yuya Osako nicht unter
Kontrolle bringen. Besser machten es in der 77. Minute der ebenfalls eingewechselte Konstantin Rausch und Anthony Modeste: Der eine flankte, der andere erzielte
aus fünf Metern ins kurze Eck sein viertes Saisontor.
Ein traumhaftes Bundesligadebüt feierte wenig später der jungen Salih Özcan. Obwohl er beim ersten Vorstoß in den Schalker Strafraum zu Fall gekommen war,
rappelte er sich schnell auf, behielt Übersicht und bediente Simon Zoller, der aus zwei Metern zum 3:1-Endstand für den FC einschoss.

Schalke: Fährmann; Riether, Naldo, Höwedes, Baba; Bentaleb, Geis (73. Stambouli); Schöpf (67. Konoplyanka), Meyer, Chpupo-Moting (78. Embolo); Huntelaar. –
Köln: Horn; Sörensen, Mavraj, Heinz, Hector; Höger (73. Zoller), Lehmann; Risse, Jojic (61. Rausch); Modeste, Osako (82. Özcan). –
SR: Hartmann (Wangen). –
Tore: 1:0 Huntelaar (36.), 1:1 Osako (38.), 1:2 Modeste (77.), 1:3 Zoller (84.) . –
Zuschauer: 60.876. –
Gelbe Karten: Geis - Jojic.

EINZELKRITIK
Timo Horn 2+
Frederik Sörensen 2
Mergim Mavraj 2
Dominique Heintz 2-
Jonas Hector 2
Marco Höger 3
Matthias Lehmann 3+
Marcel Risse 2
Milos Jojic 3
Anthony Modeste 2
Yuya Osako 2-
Konstantin Rausch 2

(Quelle: Kölnische Rundschau vom 22.09.2016)

Ergebnisse:

Tag Datum Begegnung Ergebnis  
Dienstag 20.09.2016, 20:00 Uhr FC Ingolstadt 04 : Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1) Statistik | Historie
VfL Wolfsburg : Borussia Dortmund 1:5 (0:2) Statistik | Historie
SV Darmstadt 98 : 1899 Hoffenheim 1:1 (0:0) Statistik | Historie
SC Freiburg : Hamburger SV 1:0 (0:0) Statistik | Historie
Mittwoch 21.09.2016, 20:00 Uhr FC Schalke 04 : 1. FC Köln 1:3 (1:1) Statistik | Historie
RB Leipzig : Borussia Mönchengladbach 1:1 (1:0) Statistik | Historie
Werder Bremen : 1. FSV Mainz 05 1:2 (1:0) Statistik | Historie
Bayer 04 Leverkusen : FC Augsburg 0:0 (0:0) Statistik | Historie
Bayern München : Hertha BSC 3:0 (1:0) Statistik | Historie


Spielstand 21.09.2016

R V   Verein Sp S U N Tore TD P Quali
1 (1) Logo Bayern München Bayern München (M,P) 4 4 0 0 14:1 +13 12 CL
2 (4) Logo 1. FC Köln 1. FC Köln 4 3 1 0 8:1 +7 10 CL
3 (5) Logo Borussia Dortmund Borussia Dortmund 4 3 0 1 13:3 +10 9 CL
4 (7) Logo Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt 4 3 0 1 5:2 +3 9 CLQ
5 (2) Logo Hertha BSC Hertha BSC 4 3 0 1 6:4 +2 9 EL
6 (3) Logo RB Leipzig RB Leipzig (N) 4 2 2 0 8:3 +5 8 ELQ
7 (9) Logo 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 4 2 1 1 10:8 +2 7  
8 (6) Logo Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach 4 2 1 1 8:6 +2 7  
9 (12) Logo SC Freiburg SC Freiburg (N) 4 2 0 2 5:6 -1 6  
10 (8) Logo VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 4 1 2 1 3:5 -2 5  
11 (10) Logo 1899 Hoffenheim 1899 Hoffenheim 4 0 4 0 7:7 +0 4  
12 (11) Logo Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 4 1 1 2 5:5 +0 4  
13 (13) Logo FC Augsburg FC Augsburg 4 1 1 2 3:6 -3 4  
14 (14) Logo SV Darmstadt 98 SV Darmstadt 98 4 1 1 2 2:9 -7 4  
15 (15) Logo FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt 04 4 0 1 3 2:8 -6 1  
16 (16) Logo Hamburger SV Hamburger SV 4 0 1 3 2:9 -7 1 Ab-Rel
17 (17) Logo FC Schalke 04 FC Schalke 04 4 0 0 4 1:8 -7 0 Ab
18 (18) Logo Werder Bremen Werder Bremen 4 0 0 4 3:14 -11 0 Ab


Vorschau 05. Spieltag:

Tag Datum Begegnung Ergebnis  
Freitag 23.09.2016, 20:30 Uhr Borussia Dortmund : SC Freiburg -:- Historie
Samstag 24.09.2016, 15:30 Uhr Borussia Mönchengladbach : FC Ingolstadt 04 -:- Historie
FC Augsburg : SV Darmstadt 98 -:- Historie
Hamburger SV : Bayern München -:- Historie
Eintracht Frankfurt : Hertha BSC -:- Historie
1. FSV Mainz 05 : Bayer 04 Leverkusen -:- Historie
24.09.2016, 18:30 Uhr Werder Bremen : VfL Wolfsburg -:- Historie
Sonntag 25.09.2016, 15:30 Uhr 1899 Hoffenheim : FC Schalke 04 -:- Historie
25.09.2016, 17:30 Uhr 1. FC Köln : RB Leipzig -:- Historie

 

Alle Spiele Köln        
Spieltag  2016/17        
17 21.01.2017   1. FC Mainz 05  :  1. FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
16 20.12.2016   1. FC Köln  :  Bayer 04 Leverkusen Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
15 17.12.2016   Werder Bremen : 1.FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
14 10.12.2016   1. FC Köln  :  Borussia Dortmund Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
13 03.12.2016   1899 Hoffenheim : 1. FC Köln   Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
12 26.11.2016   1. FC Köln  :  FC Augsburg Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
11 19.11.2016   Borussia Mönchengladbach  :  1. FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
10 05.11.2016   Eintracht Frankfurt  : 1. FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
9 30.10.2016   1. FC Köln : HSV Hamburg Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
8 22.10.2016   Hertha BSC : 1. FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
7 15.10.2016   1. FC Köln : FC Ingolstadt 04 Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
6 01.10.2016   FC Bayern  :  1.FC Köln Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
5 25.09.2016   1. FC Köln :  RB Leipzig Endstand: -:- (Halbzeitstand: -:-)
4 21.09.2016   FC Schalke 04  :  1. FC Köln Endstand: 3:1 (Halbzeitstand: 1:1)
3 16.09.2016   1. FC Köln : SV Freiburg Endstand: 3:0 (Halbzeitstand: 3:0)
2 10.09.2016   VfL Wolfsburg : 1. FC Köln Endstand: 0:0 (Halbzeitstand: 0:0)
1 28.08.2016    1. FC Köln  :  SV Darmstadt 98 Endstand: 2:0 (Halbzeitstand: 1:0)