01. Spieltag 2019 / 2020
17.08.2018
VfL Wolfsburg  :  1. FC Köln  =  2  :  1

Anschlusstreffer kommt zu spät: Der 1. FC Köln verliert Auftaktspiel in Wolfsburg
von Joachim Schmidt

Wolfsburg -
In der Bundesliga zurück, aber noch nicht im Erstligafußball angekommen ist der 1. FC Köln. Beim 1:2 in Wolfsburg blieb der Aufsteiger vieles schuldig.
Zwar zeigte auch der gastgebende Europapokal-Teilnehmer keine berauschende Leistung, doch wurden zwei Kölner Ballverluste eiskalt ausgenutzt.

Einzelkritik
Timo Horn - Ein undankbares Spiel für den Schlussmann. Das 0:1 war ein so genannter unhaltbarer Schuss, beim 0:2 wird er auf dem falschen Fuß erwischt. Sonst gute Paraden. – Note: 4
Kingsley Ehizibue - Starke Leistung in der Vorwärtsbewegung und sicher in der Defensive. Mehrmals wurde er hart attackiert und humpelte in die Kabine. – Note: 3+
Jorge Meré - Defensiv stand er sicher, im Spielaufbau gelang ihm neben einem feinen Diagonalpass nicht so viel. – Note: 4+
Rafael Czichos - Eine solide Leistung gegen den torgefährlichen Weghorst. Der eine Fehler, der ihm gegen ihn unterlief, war allerdings einer zu viel. – Note: 4
Jonas Hector - Ordentliche Szenen wechselten mit schwächeren Aktionen. Seine Körpersprach drückte zum Ende hin kein Aufbäumen aus. – Note: 4-
Marco Höger - Er rieb sich in Zweikämpfen auf und war nach einer frühen Verwarnung nach der Pause Gelb-Rot-gefährdet. – Note: 4
Birger Verstraete - Fleißig in der Defensive, aber ohne die notwenigen Pässe in die Tiefe. – Note: 4
Kingsley Schindler - Er fand kaum die Räume, um offensiv Akzente zu setzen. Fehler im Aufbau ergänzten seinen schwächeren Auftritt. – Note: 5
Dominick Drexler - Er besaß ordentliche Strafraumaktionen, klärte auch vor dem eigenen Tor, leitet aber auch mit einem Fehlpass das 0:2 ein. – Note: 4
Florian Kainz - Ähnlich wie Schindler am anderen Flügel vermochte er sich kaum in Szene zu setzen. Sein Abwehrversuch leitete das 0:1 ein. – Note: 4-
Anthony Modeste - Der Mittelstürmer war auf sich allein gestellt. Ein Volleyschuss (11.) wurde gerade noch entscheidend abgefälscht. – Note: 4+
Ellyes Skhiri - Er kam in der 56. Minute und zeigte ein umsichtiges, aber unspektakuläres Debüt. – Note: 4+
Simon Terodde - Am Ende zeigte der Torjäger noch seine Qualitäten. Selbst in größter Bedrängnis behauptete er den Ball und netzte ein. – Note: 3+
Darko Churlinov - Sein Bundesligadebüt ab der 70. Minute hatte er sich anders vorgestellt. Nie vermochte er seine Schnelligkeit und Unbekümmertheit zu zeigen. – Note: 4-

(Quelle: Kölnische Rundschau vom 19.08.2019)

Ergebnisse:

Tag Datum Begegnung Ergebnis  
Freitag 16.08.2019, 20:30 Uhr Bayern München : Hertha BSC 2:2 (1:2) Statistik | Historie
Samstag 17.08.2019, 15:30 Uhr Borussia Dortmund : FC Augsburg 5:1 (1:1) Statistik | Historie
Bayer 04 Leverkusen : SC Paderborn 07 3:2 (2:2) Statistik | Historie
VfL Wolfsburg : 1. FC Köln 2:1 (1:0) Statistik | Historie
Werder Bremen : Fortuna Düsseldorf 1:3 (0:1) Statistik | Historie
SC Freiburg : 1. FSV Mainz 05 3:0 (0:0) Statistik | Historie
17.08.2019, 18:30 Uhr Borussia Mönchengladbach : FC Schalke 04 0:0 (0:0) Statistik | Historie
Sonntag 18.08.2019, 15:30 Uhr Eintracht Frankfurt : 1899 Hoffenheim 1:0 (1:0) Statistik | Historie
18.08.2019, 18:00 Uhr 1. FC Union Berlin : RB Leipzig 0:4 (0:3) Statistik | Historie

Spielstand 18.08.2019

R V   Verein Sp S U N Tore TD P Quali
1 (1) Logo Borussia Dortmund Borussia Dortmund 1 1 0 0 5:1 +4 3 CL
2 (1) Logo RB Leipzig RB Leipzig 1 1 0 0 4:0 +4 3 CL
3 (1) Logo SC Freiburg SC Freiburg 1 1 0 0 3:0 +3 3 CL
4 (1) Logo Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf 1 1 0 0 3:1 +2 3 CL
5 (1) Logo Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 1 1 0 0 3:2 +1 3 EL
6 (1) Logo VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1 1 0 0 2:1 +1 3 ELQ
7 (1) Logo Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt 1 1 0 0 1:0 +1 3  
8 (1) Logo Bayern München Bayern München (M,P) 1 0 1 0 2:2 +0 1  
8 (1) Logo Hertha BSC Hertha BSC 1 0 1 0 2:2 +0 1  
10 (1) Logo Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach 1 0 1 0 0:0 +0 1  
10 (1) Logo FC Schalke 04 FC Schalke 04 1 0 1 0 0:0 +0 1  
12 (1) Logo SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 (N) 1 0 0 1 2:3 -1 0  
13 (1) Logo 1. FC Köln 1. FC Köln (N) 1 0 0 1 1:2 -1 0  
14 (1) Logo 1899 Hoffenheim 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 0:1 -1 0  
15 (1) Logo Werder Bremen Werder Bremen 1 0 0 1 1:3 -2 0  
16 (1) Logo 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 1 0 0 1 0:3 -3 0 Ab-Rel
17 (1) Logo FC Augsburg FC Augsburg 1 0 0 1 1:5 -4 0 Ab
18 (1) Logo 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin (N) 1 0 0 1 0:4 -4 0 Ab


Vorschau 02. Spieltag

Tag Datum Begegnung Ergebnis  
Freitag 23.08.2019, 20:30 Uhr 1. FC Köln : Borussia Dortmund -:- Historie
Samstag 24.08.2019, 15:30 Uhr 1899 Hoffenheim : Werder Bremen -:- Historie
Fortuna Düsseldorf : Bayer 04 Leverkusen -:- Historie
1. FSV Mainz 05 : Borussia Mönchengladbach -:- Historie
FC Augsburg : 1. FC Union Berlin -:- Historie
SC Paderborn 07 : SC Freiburg -:- Historie
24.08.2019, 18:30 Uhr FC Schalke 04 : Bayern München -:- Historie
Sonntag 25.08.2019, 15:30 Uhr RB Leipzig : Eintracht Frankfurt -:- Historie
25.08.2019, 18:00 Uhr Hertha BSC : VfL Wolfsburg -:- Historie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


VfL Wolfsburg: Casteels – Knoche, Guilavogui, Brooks – William, Schlager, Arnold, Roussillon (74. Steffen) – Klaus (82. Brekalo), Victor – Weghorst (88. Nmecha)
1. FC Köln: T. Horn – Ehizibue, Mere, Czichos, Hector – Höger (56. Skhiri), Verstraete – K. Schindler, Drexler (62. Terodde), F. Kainz (70. Churlinov) – Modeste
Tore: 1:0 Arnold (16.), 2:0 Weghorst (60.), 2:1 Terodde (90.+1)
Schiedsrichter: Sven Jablonski (Bremen)
Zuschauer: 25.099
Strafen: gelbe Karte Höger (1 ), gelbe Karte Drexler (1 ), gelbe Karte Steffen (1 ), gelbe Karte Mere (1 )